Altersgrenze Für Glücksspiele In Deutschland » Steve Waitt’s Online Casino Blog

Online-Casino

Egal wie lustig und aufregend es ist, mehrere Runden Blackjack oder Roulette zu spielen, Glücksspiel kann süchtig machen. Daher müssen kleinere Spieler geschützt werden. Da Glücksspiel jedoch eine nationale Angelegenheit ist, haben verschiedene Bundesländer unterschiedliche Mindestalter, um Casinos oder Online-Casinos zu besuchen. Für Lotterien, Rubbelkarten und Sportwetten in ganz Deutschland gilt nur, dass der Spieler 18 Jahre alt sein muss.

Kann ich ab 18 Jahren oder ab 21 Jahren Glücksspiel spielen?

In Bayern und Baden-Württemberg dürfen Sie hingegen erst im Alter von 21 Jahren Casinos, Online-Casinos und Spieleläden betreten. Dies wird durch Identitätsprüfungen sichergestellt. In allen anderen Bundesländern können Sie im Alter von 18 Jahren spielen.

In vielen Spieleläden können Spieler erst ab 21 Jahren spielen. Wir haben sogar ein Online-Casino gefunden, in dem Sie erst ab 25 Jahren spielen können.

Glücksspiel spielen

Warum — ist das so? Und das alles, weil junge Spieler aus verschiedenen Gründen in ihren Augen problematisch sind. Und seien wir ehrlich: Im Alter von 18 Jahren lernten oder unterrichteten die meisten von uns noch etwas.

Und das — ist eine würdige Tatsache, dass es fast immer nicht genug Geld gibt, wenn Sie keine reichen Eltern und viel Taschengeld haben. Als Kunde — sind Sie für solche Casinos einfach nicht attraktiv.

Aber auch aus Gründen des Jugendschutzes gibt es gute Gründe, jungen Menschen den Zugang zum Casino zu verweigern.

Einige Casinos — sind jedoch gerade mit kleinen Besuchern gescheitert. Große Gruppen junger Menschen nehmen nicht oft Sitzplätze ein, erzielen aber wahrscheinlich keinen Umsatz, trinken aber kostenlosen Kaffee.

Diese High Roller – meistens Drogenabhängige, die ihre Gehälter in Slots stecken – sind besorgt.

Daher — sind junge Leute einfach nicht rentabel genug, verursachen manchmal sogar zusätzliche Kosten und schrecken andere reguläre Spieler ab.

 Was — ist das Mindestalter in einem Casino im Ausland?

Andere Länder, andere Bräuche. In einem Casino in Malta dürfen Ausländer beispielsweise ab dem 18. Lebensjahr spielen, und die Malteser selbst müssen mindestens 25 Jahre alt sein, um sie besuchen zu können. Selbst im Glücksspiel Paradies von Macau gibt es eine Regel, nach der Anwohner das Casino erst im Alter von 21 Jahren betreten dürfen und Ausländer erst 18 Jahre alt sind. Das Mindestalter in Las Vegas beträgt 21 Jahre.